Kategorie Vielfalt in Europa

Berlin. Wieder und wieder vereint.

„Berlin. Wieder und wieder vereint.“ Dafür stehen auch wir in der Schwarzkopf Stiftung. Mit vielen anderen Unterstützern aus Kultur, Politik und Wirtschaft haben wir und die Kreativagentur Plantage Berlin diese Kampagne gestartet. „In den letz...

Mehr lesen

Zum UK Referendum

Die Mehrheit der Menschen in Großbritannien hat sich gestern für einen Austritt aus Europäischen Union ausgesprochen. Wir in der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa bedauern das sehr, dies ist ein trauriger Tag für Europa.

Die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa setzt sich seit 45 Jahren für ein solidarisches, offenes und vielfältiges Europa ein. Mit unserer Arbeit bieten wir jungen Menschen die Chance, Europa kennenzulernen, sich für die europäische Idee zu engagieren und schaffen Plattformen für einen offenen und konstruktiven Dialog über Europa.

Mehr lesen

Neue Infoclips: Wie hat sich der Flüchtlingsschutz auf EU-Ebene entwickelt?

Fast 60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Die meisten fliehen direkt in Nachbarländer oder verbleiben als Binnenflüchtlinge im eigenen Land. Die Hauptaufnahmeländer 2015 waren die Türkei, Pakistan, Libanon und der Iran. Ein immer noch vergleichsweise geringer Teil kommt in die EU. Wie hat sich der Flüchtlingsschutz auf EU-Ebene entwickelt?

Mehr lesen

#Romaday Solidarität mit den Sinti und Roma Europas

Die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa hat am 8. April anlässlich des internationalen Welt-Roma-Tages zusammen mit ihren Partnern des Bündnis für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas  zur Kundgebung am Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas in Berlin eingeladen.

Das Bündnis wurde 2015 auf Initiative des Vereins RomaTrial und der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas gegründet und besteht aus einem Zusammenschluss von 20 gesellschaftlichen und kulturellen Organisationen. Der Aufruf ist unter www.romaday.org verfügbar.

Mehr lesen