Unser Veranstaltungsprogramm

Die Schwarzkopf-Stiftung ermöglicht es Jugendlichen, direkt mit Entscheidungsträger*innen aus Politik, Wirtschaft, Medien und Kultur über europäische Themen ins Gespräch zu kommen. Dazu laden wir regelmäßig junge Menschen und europäische Persönlichkeiten in die familiäre Atmosphäre des Paulinenhofs in Berlin-Mitte ein.

Im direkten Austausch mit Botschafter*innen, Bundesminister*innen, Journalist*innen, Europarlamentarier*innen, EU-Kommissar*innen, Ministerpräsident*innen, Wissenschaftler*innen und Künstler*innen erhalten Jugendliche die Möglichkeit, Politik hautnah zu erleben und an ihr teilzuhaben.

Wir möchten über Europa informieren, Diskussionen anstoßen und die Distanz zu Entscheidungsträger*innen und Experte*innen verringern. Wir wollen inspirieren und zum Nachdenken über Europa anregen.
Wir freuen uns besonders, viele unserer Veranstaltungen mit unseren langjährigen Partnern durchzuführen.

Einladungsverteiler

Sie möchten regelmäßig über unsere kommenden Veranstaltungen informiert werden? Mit diesem Formular können Sie sich in unseren Einladungsverteiler eintragen. Bitte beachten Sie, dass sich die Diskussionsveranstaltungen der Schwarzkopf-Stiftung an eine Zielgruppe von 16-28 Jahren richtet.


  • Sommerpause Veranstaltungsprogramm

    19/07/2017 - 10/09/2017
    Sommerpause Veranstaltungsprogramm
    Liebe Gäste der Schwarzkopf-Stiftung, während der Sommerferien finden bei uns mit einer Ausnahme keine Veranstaltungen in Berlin statt. Ab dem 12. September freuen wir uns wieder auf Ihren Besuch bei unseren Diskussionen! Ab Mitte August finden Sie hier weitere Informationen zu den kommenden Veranstaltungen, oder Sie tragen sich in unseren Newsletter ein. Herzliche Grüße Das Team der Schwarzkopf-Stiftung Zu dieser Veranstaltung
  • Gemeinsame Verantwortung für Sicherheit, Klimaschutz, Entwicklung:  Leitlinien einer wertegeleiteten deutschen Außenpolitik
    Gemeinsam mit dem European Council on Foreign Relations und The German Marshall Fund of the United States laden wir Sie herzlich zu dieser Podiumsdiskussion ein. Zu Gast sind Cem Özdemir, Spitzenkandidat der Grünen für die Bundestagswahl 2017 Thomas Kleine-Brockhoff, Vice President des German Marshall Fund Dr. Camilla Bausch, Direktorin des Ecologic Institut Moderation: Dr. Sylke Tempel, Chefredakteurin der Zeitschrift IP Nicht erst seit dem G20-Gipfel ist deutlich, dass es im globalen Machtgefüge Verschiebungen gibt. Die... Zu dieser Veranstaltung