„Das ist unser Land!“ Filmvorführung mit anschließender Diskussion

"Das ist unser Land!" Filmvorführung mit anschließender Diskussion
  • Datum & Zeit
    14/09/2017, 17:30
  • Veranstaltungsort
    Moviemento
  • Zu Gast
    Dana Fuchs, Bildungsreferentin von Gesicht Zeigen!
  • Kooperation
    Gesicht Zeigen!

Dieser Film kommt genau rechtzeitig: Die Bundestagswahl naht. Und damit auch die Gefahr, dass rechtspopulistische Parteien in den Bundestag einziehen könnten.

Der französische Spielfilm „Das ist unser Land!“ liefert einen interessanten Einblick in das Vorgehen nationalistischer und rechtspopulistischer Parteien im Wahlkampf. Im Mittelpunkt steht eine rechtspopulistische Partei, die versucht, eine Krankenschwester in einer Kleinstadt im Norden Frankreichs vor ihren Karren zu spannen. Pauline, alleinerziehende Mutter, ist bei ihren Mitmenschen sehr beliebt. Eine rechtspopulistische Partei – die mit ihrer Vorsitzenden an Marine le Pen und den Front National erinnert – wirbt sie als glaubwürdige Kandidatin für die kommenden Bürgermeisterwahlen an. Pauline erhofft sich zunächst davon, wirklich etwas verändern zu können. Doch schon bald muss sie erkennen, dass sie als Gesicht für eine Plakatkampagne der nationalistischen Partei ausgenutzt wird.

Im Anschluss findet ein moderiertes Gespräch mit Gesicht Zeigen!-Bildungsreferentin Dana Fuchs statt, in dem es unter anderem um Analogien zu rechtspopulistischen Parteien in Deutschland und Europa geht.

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr und bitten um Anmeldung bis zum 12. September online oder per E-Mail. Durch Ihre Anwesenheit bei der Veranstaltung stimmen Sie zu, dass die dort entstandenen Fotos für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden dürfen.

Anmeldung

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich.