Demokratie feiern – demokratisch wählen! Mit Wolf Biermann & Pamela Biermann und dem ZentralQuartett

Demokratie feiern - demokratisch wählen! Mit Wolf Biermann & Pamela Biermann und dem ZentralQuartett

Die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa lädt in Zusammenarbeit mit der Stiftung Berliner Philharmoniker junge Menschen herzlich zu dieser Diskussion mit anschließendem Konzertbesuch ein. Die Anmeldung für die Veranstaltung ist nur per E-Mail mit Angabe des Geburtsjahres möglich, reguläre Karten für den Konzertbesuch können hier erworben werden.

Der Dichter und Liedermacher Wolf Biermann hat mit seinem Werk und seinem politischen Widerstand deutsche Geschichte geschrieben, er gilt als die Stimme der Meinungsfreiheit gegen deutsche Diktatur. Gemeinsam mit seiner Frau Pamela Biermann und dem ZentralQuartett möchte er in einer Zeit, in der Demokratiefeinde in der ganzen Welt auf dem Vormarsch sind, ein Zeichen setzen für die demokratischen Grundrechte, für ein vereinigtes und weltoffenes Europa. Sie wenden sich besonders an die junge Generation, die im vereinten Europa aufgewachsen ist.

Kurz vor der Bundestagswahl sind die Künstler*innen unter dem Motto „Demokratie feiern – demokratisch wählen“ in ganz Deutschland auf einer Konzertreise. Vor den Konzerten laden die Künstler*innen Schüler*innen, Lehrlinge und Student*innen ein, mit ihnen über die Demokratie zu diskutieren. Mehr Informationen zur Veranstaltungsreihe sind hier zu finden.

Über die Teilnahme interessierter Jugendlicher und junger Erwachsener an Diskussion und Konzert freuen wir uns sehr und bitten um Anmeldung mit Angabe des Geburtsjahres bis spätestens zum 10. September per E-Mail. Durch ihre Anwesenheit bei der Veranstaltung stimmen unsere Gäste zu, dass die dort entstandenen Fotos für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden dürfen.


Das ZentralQuartett mit Wolf Biermann und Pamela Biermann: Ulrich Gumpert (pi), Günther Baby Sommer (dr), Wolf Biermann, Pamela Biermann, Christof Thewes (tb), Henrik Walsdorff (as (v. l. n. r.) – Bild: Thomas Grabka