Margot-Friedlander-Preis 2014: Jetzt Vorschläge einsenden! Einsendeschluss bis 28. November verlängert!

Hiermit möchten wir alle interessierten Schulen auf den verlängerten Einsendeschluss für den Margot-Friedländer-Preis hinweisen. Der neue Einsendeschluss wird auf den 28. November festgelegt, sodass alle Schulen die sich gern bewerben möchten, auch nach den Herbstferien noch die Möglichkeit haben, ihre Projektvorhaben abzuschließen und die Bewerbung einzureichen.

Zum ersten Mal lobt die Schwarzkopf-Stiftung in diesem Jahr den Margot-Friedlander-Preis aus. Der Preis und der dazugehörige Wettbewerb soll Schüler/Innen und Lehrer/Innen motivieren, sich mit dem Holocaust und heutiger Erinnerungskultur auseinanderzusetzten und sich mit den daraus gewonnenen Erkenntnissen aktiv im Kampf gegen Antisemitismus, Rechtsextremismus und Ausgrenzung zu engagieren.

Die aktuelle Ausschreibung und weitere Informationen finden Sie hier.

Bei Rückfragen steht Ihnen Kerstin Eckart bei der Schwarzkopf-Stiftung gerne zur Verfügung: