Teilnehmer*innen aus Energieprojekt stellen Ideen zu nachhaltiger Energie in Brüssel vor

Group picture - Youth on Energy

Gemeinsam haben 20 junge Menschen aus ganz Europa aus dem Power Shifts-Projekt des Europäischen Jugendparlaments ihre Perspektive auf die Zukunft der Energie in Europa vermittelt. So startete die EU Woche der nachhaltigen Energie (EUSEW) mit einem speziellen Workshop „Jugend zu Energie“, der vom Paket „Saubere Energie für alle Europäer“, vorgeschlagen von der EU-Kommission, inspiriert wurde. 10 Forderungen wurden in 4 Themenclustern formuliert und an die Europäische Kommission geschickt.

Hier finden sie mehr Informationen zum Workshop sowie die 10 Forderungen der Teilnehmer*innen!

Mehr lesen

Kursmaterial zu Flucht und Asyl

 

Neu veröffentlicht haben wir heute Impulskarten aus unserem 45-minütigen Workshop „Stationen von Flucht und Asyl“. Der Workshop ist ein frei wählbares Modul im Rahmen des vierstündigen EU-Asylkurses für Schüler*innen ab der Klasse 9. Das Material ist im letzten Jahr gemeinsam mit Seminartrainer*innen der Schwarzkopf-Stiftung und Geflüchteten aus der Notunterkunft der Berliner Stadtmission entstanden. 

Über euer...

Mehr lesen

Auf Seminartour in Erfurt

Heute sind unsere Seminartrainer*innen aus Dresden und Berlin in Erfurt unterwegs. Im Rahmen des Projektes Mix It! haben wir Anfang Mai zusammen mit der Deutschen Filmakademie und bilderbewegen e.V. eine Projektwoche mit geflüchteten und nicht-geflüchteten Berufsschüler*innen durchgeführt. Heute ging es in einem Projekttag weiter.

Mehr lesen

Ausschreibungsstart: Margot-Friedländer-Preis 2018

„Sagt Eure Meinung! Seid wachsam! Seid Menschen!“ Margot Friedländer. Mit dem Margot-Friedländer-Preis werden seit 2014 Jugendliche aufgerufen, sich mit dem Holocaust, seiner Überlieferung und Zeugenschaft in interaktiven Projekten auseinanderzu­setzen und sich gegen heutige Formen von Antisemitismus, Rassismus und Ausgrenzung einzusetzen.

Ab heute wird der Preis zum ersten Mal bundesweit ausgeschrieben.

Mehr lesen