Unser Jahr in Zahlen und Fakten: Der Jahresrückblick 2014

Mehr lesen

Spenden zum Europäischen Adventskonzert gehen an Berliner Flüchtlingsunterkunft

Beim diesjährigen europäischen Adventskonzert der Schwarzkopf-Stiftung waren unter anderem der Staats- und Domchor Berlin, Sesede Terziyan (Schauspielerin), Daniel Kahn (Musiker), Sophie Rois (Schauspielerin) und Angelika Nolte (Opernsängerin) vertreten.

Mehr lesen

„Ab heute heißt Du Sara“

Das Stück - nach dem Buch von Inge Deutschkron „Ich trug den gelben Stern" - erzählt in 33 Bildern von der Angst der Verfolgten, von vielen Menschen, die Inge Deutschkron und ihrer Mutter geholfen haben und die für sie zu "Stillen Helden" wurden, und nicht zuletzt vom kämpferischen Mut eines jungen Mädchens, das nicht aufgibt. Neben der Auseinandersetzung mit der Menschenverachtung im Nationalsozialismus vermittelt das Theaterstück auch hoffnungsvolle Erfahrungen mit Mut und Zivilcourage.Mehr lesen

Vorstellung der Preisträger des Schwarzkopf-Europa-Preises und des Jungen Europäer des Jahres 2014

Bei einer feierlichen Preisverleihung in der Vertretung der Freien und Hansestadt Hamburg wurden Luis Alvarado Martinez als „Junger Europäer des Jahres“ und Swetlana Gannuschkina mit dem „Schwarzkopf-Europa-Preis“ geehrt.

Mehr lesen