Peer-Trainer*innen gesucht

Für unser Projekt Europa Verstehen suchen wir neue Seminar-Trainer*innen! Wir freuen uns über Bewerbungen von jungen Menschen (18-25 Jahre) in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen, die sich vor Ort für Demokratie und gesellschaftlichen Zusammenhalt in Europa einsetzen möchten.

Warum wurde die EU gegründet? Was hat die europäische Asylpolitik bisher erreicht? Wie sollte europäische Zusammenarbeit 2040 aussehen? Wie kann ich mich dafür einsetzen? Das sind Fragen, die unsere Trainer*innen in dem Projekt Europa Verstehen offen mit Schüler*innen ab der zehnten Klasse diskutieren.

Ab August 2017 suchen wir Verstärkung! Die neuen Peer-Trainer*innen nehmen an einem mehrstufigen Qualifizierungsprogramm teil, führen ab September 2017 im Tandem vierstündige EU-Kompakt-Kurse an Schulen in ihrer Region durch und werden Teil eines europäischen Peer-Netzwerks in 14 Ländern.

Dieser Link führt zur Ausschreibung und Online-Bewerbung. Bewerbungen werden bis zum 4. Mai 2017 angenommen.