Schwarzkopf-Europa-Preis tagged posts

Schüler*innen entwickeln eigene Beteiligungsideen

Bei einer Dialogveranstaltung in Potsdam am 15. November entwickelten 60 Schüler*innen konkrete Ideen, wie sie sich an der europäischen Asylpolitik beteiligen können. Die Ideen der Neuntklässler*innen der Helmholtz-Schule reichten von der Gründung einer Schul-AG über die Produktion von T-Shirts bis hin zur Lobby-Arbeit bei lokalen und regionalen Politiker*innen. Moderiert wurde die Entwicklung von den Peer-Trainer*innen der Schwarzkopf-Stiftung.

Mehr lesen

Nominierungen für den Schwarzkopf-Europa-Preis 2015 – Sie sind gefragt!

Mit dem Schwarzkopf-Europa-Preis haben junge Menschen die Gelegenheit, Institutionen oder Personen des öffentlichen Lebens zu würdigen, die sich in besonderer Weise durch ihr Engagement um die Europäische Verständigung, um das Zusammenwachsen Europas und seine friedliche, verantwortungsbewusste Rolle in der Welt verdient gemacht haben.

Bis zum 30. Mai 2015 können Sie eine Person nominieren, die Ihrer Meinung nach die Auszeichnung verdient hat. Die Nominierung können Sie hier vornehmen.

Mehr lesen