Kategorie Margot-Friedländer-Preis

Fünf Neuerungen beim Margot-Friedländer-Preis 2018

Mehr lesen

Ausschreibungsstart: Margot-Friedländer-Preis 2018

„Sagt Eure Meinung! Seid wachsam! Seid Menschen!“ Margot Friedländer. Mit dem Margot-Friedländer-Preis werden seit 2014 Jugendliche aufgerufen, sich mit dem Holocaust, seiner Überlieferung und Zeugenschaft in interaktiven Projekten auseinanderzu­setzen und sich gegen heutige Formen von Antisemitismus, Rassismus und Ausgrenzung einzusetzen.

Ab heute wird der Preis zum ersten Mal bundesweit ausgeschrieben.

Mehr lesen

Am Internationalen Tag gegen Rassismus dritter Margot-Friedländer-Preis verliehen

„Seid wachsam! Seid Menschen! Ihr müsst weiterhin die Zeitzeugen sein, die wir nicht mehr lange sein können.“ Mit diesem Aufruf und stehendem Beifall gratulierte Margot Friedländer den Preisträger*innen des diesjährigen Margot-Friedländer-Preises. Bei der Preisverleihung am 21. März 2017 im Max Liebermann Haus wurden zwei Projekte ausgezeichnet und mit insgesamt 6.700 Euro in ihrer Umsetzung unterstützt.

Mehr lesen

Verleihung des Margot-Friedländer-Preises 2017

Der diesjährige Margot-Friedländer-Preis wird feierlich am 21.3.2017 im Max Liebermann Haus vergeben. Die Laudation übernimmt in diesem Jahr der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller.

Mehr lesen