Kategorie Neuigkeiten

Countering Populism? Antworten aus der Zivilgesellschaft

Wie sehen Strategien aus der Zivilgesellschaft in Europa zum Umgang mit Populismus aus? Was sind Chancen und Grenzen von Demokratiebildung? Welche gesellschaftliche Unterstützung erfahren Akteure, die sich gegen Hass und Rassismus in Europa einsetzen? Darum ging es im Internationalen Roundtable Anfang der Woche in Berlin.

Mehr lesen

Medienkritik mit Kurz-Videos vermitteln

Wie können audiovisuelle Medien zur medienkritischen Sensibilisierung von Jugendlichen in den Ländern der Östlichen Partnerschaft beitragen? Welche Vermittlungsziele sind zentral? Welche Potenziale bieten Video-Formate wie Erklär-Video, Instagram-Stories, Interview, Mockumentary oder Video-Quizzes für Bildungsprozesse?

Mehr lesen

Mein Europa – meine Zukunft? Junge Menschen diskutieren mit Jean-Claude Juncker

Europa geht alle an – keine Frage. Aber besonders junge Menschen haben viele Fragen zu ihrer Zukunft, viele Ideen, Wünsche und Hoffungen für ihr Europa. Am 31. Mai haben sie die Möglichkeit, mit Jean-Claude Juncker, dem Präsidenten der Europäischen Kommission, darüber zu diskutieren.

Gemei...

Mehr lesen

#RomeManifest – eine Stimme für die Zukunft?

Europa kritisieren kann jede*r, aber neue Lösungsvorschläge für seine erfolgreiche Zukunft zu erarbeiten – das ist gar nicht so einfach. Eine Gruppe junger Menschen aus unterschiedlichen EU-Mitgliedsstaaten hat sich nun zusammengetan, um genau das zu tun und sich konstruktiv in die Diskussion über Europa einzubringen.

Dabei...

Mehr lesen