Kategorie Preise

Wie ihr die Jury des Margot-Friedländer-Preises mit eurer Projektidee am besten überzeugt

Der Margot-Friedländer-Preis fördert junge Perspektiven auf Erinnerung und Verantwortung und wird jährlich verliehen. Am 1. Dezember 2017 endet die Bewerbungsfrist in diesem Jahr. Wie ihr die Jury mit eurer eingereichten Projektidee am besten überzeugt, zeigen wir euch in diesem Beitrag.

Mehr lesen

Ab jetzt könnt ihr jemanden für den Preis Junge*r Europäer*in des Jahres 2018 nominieren

Die Nominierungen könnt Ihr bis zum 15. Dezember 2017 bei uns einreichen. Der/die Junge Europäer*in des Jahres 2018 wird auf dem YO!Fest des European Youth Forums (YFJ) ausgezeichnet, das vom 1.-2. Juni 2018 in auf dem European Youth Event in Straßburg (Frankreich) stattfindet.

Mehr lesen

Ausschreibungsstart: Margot-Friedländer-Preis 2018

„Sagt Eure Meinung! Seid wachsam! Seid Menschen!“ Margot Friedländer. Mit dem Margot-Friedländer-Preis werden seit 2014 Jugendliche aufgerufen, sich mit dem Holocaust, seiner Überlieferung und Zeugenschaft in interaktiven Projekten auseinanderzu­setzen und sich gegen heutige Formen von Antisemitismus, Rassismus und Ausgrenzung einzusetzen.

Ab heute wird der Preis zum ersten Mal bundesweit ausgeschrieben.

Mehr lesen

Mobilität und Minderheiten sind die Themen unserer Jungen Europäer*innen des Jahres 2017

Die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa freut sich, die diesjährigen Preisträger*innen des Preises Junge*r Europäer*in des Jahres vorzustellen. Zum 20. Jubiläum des Preises werden dieses Jahr zwei herausragende junge Persönlichkeiten ausgezeichnet.

Mehr lesen