Denkraum Demokratie: Europa Verstehen in Weimar

Zum 100. Jubiläumsjahr der Weimarer Verfassung ist das Projekt Europa Verstehen am Deutschen Nationaltheater in Weimar vor Ort. Wie sieht Demokratie in Europa 100 Jahre nach der Weimarer Verfassung aus? Worauf basiert die Entstehung der Europäischen Union? Neben der Vermittlung grundlegenden Wissens geht es im Kompaktkurs darum, Ideen zu entwickeln, wie junge Menschen sich aktiv an politischen Prozessen beteiligen können. Das vierstündige Angebot Denkraum Demokratie: Europa Verstehen richtet sich im Rahmen der Woche der Demokratie vom 1. – 10. Februar 2019 an Jugendliche und Schulklassen in Weimar.

„Es war mir heute eine Freude, nicht nur an den offiziellen Veranstaltungen teilzunehmen, sondern mit jungen Leuten darüber zu diskutieren, was Demokratie heute bedeutet und was Europa heute für uns bedeutet, weil Europa ja auch eine Lehre aus dem Scheitern der Weimarer Republik und dem Nationalsozialismus ist, und junge Menschen dazu zu ermutigen, sich in die Demokratie einzubringen, und sich nicht nur repräsentiert zu fühlen, sondern auch etwas dafür zu tun.“ Bundeskanzlerin Angela Merkel 

Vor dem offiziellen Festakt 100 Jahre Weimarer Reichsverfassung am 6.2.2019 besuchte Bundespräsidenten Steinmeier den Denkraum Demokratie: Europa Verstehen an der Parkschule in Weimar und Bundeskanzlerin Angela Merkel diskutierte mit den Europa Verstehen Trainer*innen und Schüler*innen des Humboldt-Gymnasiums am Herderzentrum zu den Lehren aus dem Scheitern der Weimarer Republik für Europa heute und was eine Demokratie stärkt und zusammenhält und jede*r dafür tun kann.

 

Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt
Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt

Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt
Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt

Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt
Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt

Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt
Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt

Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt
Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt

Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt
Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt

Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt
Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt

Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt
Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt

Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt
Schwarzkopfstiftung Bundeskanzlerin Merkel besucht Demokratieprojekt

Fotos: Schwarzkopf-Stifung/Stefanie Loos

Über das Projekt

Denkraum Demokratie: Europa Verstehen in Weimar wird ermöglicht in Kooperation mit dem Deutschen Nationaltheater Weimar und gefördert vom Bundesfamilienministerium im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Mit 280 Seminartrainer*innen in 14 europäischen Ländern erreicht das Peer-Projekt Europa Verstehen jedes Jahr über 12.000 Schüler*innen an allgemein- und berufsbildenden Schulen.

Europa Verstehen wird im Sommer 2019 zehn Jahre alt und wird ermöglicht in Kooperation mit der Stiftung Mercator, der TUI Stiftung und im Rahmen der Trägerförderung des Bundesfamilienministeriums im Bundesprogramm „Demokratie leben!“.

 

 

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this