Jugend gestaltet Europa? Wege und Hürden für (politische) Beteiligung [Veranstaltung in Hamburg]

Jugend gestaltet Europa? Wege und Hürden für (politische) Beteiligung [Veranstaltung in Hamburg]
  • Datum & Zeit
    20/11/2017, 17:30
  • Veranstaltungsort
    Heinrich-Hertz-Schule (Hamburg)
  • Zu Gast
    Günther Oettinger, EU-Kommissar,
    Armita Kazemi (Landesvorsitzende, Jusos),
    Benjamin Welling (Leiter der Arbeitsgruppe für Außenpolitik, Junge Union),
    Bijan Tavassoli (Landessprecher, Linksjugend/Solid),
    Carl Cevin-Key Coste (Landesvorsitzender, Julis),
    Linus Ruhnau (Politischer Geschäftsführer, Grüne Jugend Hamburg)
  • Moderation
    Daniel Bröckerhoff, heute+
  • Kooperation
    TUI Stiftung

Für welche Forderungen wollen Jugendliche sich stark machen? Welche Möglichkeiten haben sie dazu? Und welche Hürden stehen dem Engagement im Weg?

Gemeinsam mit Teilnehmer*innen unserer europapolitischen Seminare und Ihnen möchten wir bei dieser Veranstaltung konkret werden: Wenn ich morgen EU-Kommissar*in wäre, was würde ich als erstes tun? Und wenn nicht: Was kann ich trotzdem tun?

Sind unsere Grenzen zu offen oder zu abweisend? Braucht Hamburg mehr Fahrradwege oder Deutschland ein besseres Rentensystem? Was hat Europa damit zu tun und wo komme ich als Jugendlicher ins Spiel? Hat meine Generation ausreichend Einfluss auf die wichtigen Themen?

Im Projekt Europa Verstehen besuchen junge Trainer*innen Hamburger Schulen und führen vierstündige Seminare durch, um grundlegende europapolitische Kenntnisse zu vermitteln und Fragen der Jugendlichen im Zusammenhang mit der europäischen Integration sowie Beteiligungs­mög­lich­keiten Raum zu geben. Daran möchten wir anknüpfen und gemeinsam weiter diskutieren.

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr und bitten um Anmeldung online (s.unten) oder per E-Mail. Durch Ihre Anwesenheit bei der Veranstaltung stimmen Sie zu, dass die dort entstandenen Fotos für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der TUI Stiftung. Foto: © European Union , 2017   /  Quelle: EC – Audiovisual Service   /   Photo: Jennifer Jacquemart

Anmeldung

Herr
Frau
Keine Anrede

Schüler*in
Student*in
Lehrer*in
Presse
Wirtschaft
Institution
Politik
Andere

Sie möchten eine Gruppe anmelden?
Wenn Sie eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern anmelden möchten, passen Sie bitte oben die Anzahl der Personen an und tragen Sie den Namen Ihrer Schule ein. Herzlichen Dank!