Veranstaltungshinweis: Sinfonie- und Chorkonzert anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages des Jugendsinfonieorchesters und Jugendchors der Thelma Yellin Musikschule aus Givatayim, Israel

27.01.2020, 19:30  Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Veranstaltungshinweis: Sinfonie- und Chorkonzert anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages des Jugendsinfonieorchesters und Jugendchors der Thelma Yellin Musikschule aus Givatayim, Israel
  • Datum & Zeit
    27.01.2020, 19:30
  • Veranstaltungsort
    Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
  • Zu Gast
    Jugendsinfonieorchester und Jugendchor der Thelma Yellin Musikschule aus Givatayim, Israel

Sehr gerne möchten wir Sie auf diese Veranstaltung des Jugendsinfonieorchesters und Jugendchors der Thelma Yellin Musikschule aus Givatayim, Israel, hinweisen und herzlich einladen:

Über 100 junge Musiker*innen, Sänger*innen und Student*innen der Abteilung für klassische Musik an der Israeli National Arts High School „Thelma Yellin“, präsentieren eine beeindruckende Auswahl an Werken, darunter Stücke von Yehezekiel Braun, Ludwig van Beethoven, Ruben Serousi und Gustav Mahler.

„In diesen Tagen, in denen es zu dissonanten Stimmen in der Öffentlichkeit kommt und schwerwiegende gewalttätige Zwischenfälle auftreten, die sicherlich nicht die allgemeine Stimmung und die gemeinsame Absicht der beiden Nationen widerspiegeln, war es für uns wichtig, nach Berlin zu kommen und unser Vertrauen in die Fortsetzung unserer guten Beziehung auszudrücken. Es gibt nichts Schöneres als Musik, um Menschen zusammenzubringen und Kulturen und Gesellschaften zu vereinen. Und wir werden Musik in all ihren Tönen und mit all ihrer Kraft einsetzen, um unsere Stimme und unsere vertrauensvolle Position beim Aufbau eines starken und gesunden Verhältnisses zwischen den Staaten zum Wohle nachfolgender Generationen zu spielen.“ so Danny Donner, Organisator des Konzertes.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten.

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this