Werde Teil von Understanding Europe!


Du hast eine Leidenschaft für diversi­täts­ori­entierte und inklusive Peer-Bildung und brennst für Themen rund um Europa, Medien und Beteiligung? Dann werde jetzt Teil unseres transna­tionalen Netzwerks – oder suche dir innerhalb des Netzwerks eine neue Herausforderung! Hier findest du eine Übersicht über alle Möglichkeiten, sich bei Understanding Europe zu engagieren.

Trainer*in in deinem Land werden:

Um Trainer*in zu werden, solltest du zwischen 16 und 28 Jahre alt sein und vor allem Begeisterung und Zeit für Bildungsarbeit mit jungen Menschen mitbringen. Auch ein Interesse für die Themen unserer Workshops zu Europe, Medien, Demokratie und Beteiligung solltest du mitbringen – ein besonderes Vorwissen ist aber nicht notwendig. Vor deinem ersten Einsatz im Klassenzimmer lernst du den Understanding Europe Verein in deinem Land kennen, nimmst an unserem Qualifi­zie­rungs­programm (Training for Trainers) teil und tauschst dich dort mit erfahrenen Trainer*innen aus. Mehr Infos gibt’s hier.

Bilde dich bei der European Summer School zum Peer Educator fort!

Praxiser­fahrenen Trainer*innen aus unserem europäischen Netzwerk kommen einmal im Jahr bei der European Summer School zusammen, um sich im Rahmen eines viertägigen Programms weiterzubilden und Peer Educators zu werden. Sie werden in vielfältigen und intensiven Modulen darauf vorbereitet, in ihrem Projektland neue Trainer*innen zur Durchführung von Workshops zu Europa, Medien und Beteiligung fortzubilden und Bildungs­ma­te­rialien zielgrup­pen­spe­zifisch zu entwickeln und anzupassen. Hier findest du alle Informationen zu Inhalt und Teilnahme.

Als Fellow kannst du eigene Workshops entwickeln:

Aktuell fördern wir im Rahmen von zwei Fellowship-Programmen acht junge Bildungsmacher*innen aus Europa bei der Entwicklung inklusiver und diversi­täts­ori­en­tierter Bildungs­formate. Die „Digital Europe“ Fellows setzen sich mit digitaler Öffentlichkeit und Teilhabe in Europa auseinander. Beim Programm „Medien & Demokratie“ steht die gesellschafts­po­litische Rolle von Medien und Journalismus im Fokus. Nähere Informationen zu dem Programm und den Teilnahmebedingungen sind hier zu finden. Die nächste Ausschreibung findet voraussichtlich im Februar 2022 statt.

 

Neuigkeiten


Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this