Seminarmaterial zum Thema Sicherheit

Was ist Sicherheit und was bedeutet sie für mich?

Das Seminarmaterial wurde zusammengestellt von Teilnehmer*innen des internationalen Seminars „Dialog, Vertrauen und Sicherheit – Perspektiven der europäischen Jugend auf die OSZE im Jahr 2016″. Organisiert wurde das Seminar von der Schwarzkopf-Stiftung unter dem deutschen OSZE-Vorsitz 2016.

Im Laufe des Jahres 2016 organisierte die Schwarzkopf-Stiftung unter dem deutschen Vorsitz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) Veranstaltungen zu Themen der europäischen Sicherheit. Am 10. und 11. November 2016 brachte ein Abschlussseminar unter dem Titel „Dialog, Vertrauen und Sicherheit – Perspektiven der europäischen Jugend auf die OSZE im Jahr 2016“ 25 Teilnehmer*innen aus 13 Ländern zusammen, die als Peer-Trainer*innen an dem europaweiten Bildungsprojekt Europa Verstehen/Understanding Europe beteiligt sind. Im Rahmen dieses Projektes führen sie Diskussionen mit Schüler*innen aus ganz Europa und bringen Themen einer europäischen Bürgergesellschaft in die Schulen. Die Fragen der Schüler*innen zu Europa bilden den Ausgangspunkt jedes Kurses in Schulen überall in Europa.

Nachdem sie herausgearbeitet hatten, wie sich die aktuellen Debatten über Konflikte und Sicherheit in Europa gestalten, entwickelten sie Ideen, wie nationale Perspektiven aus transnationaler Sicht betrachtet und Schüler*innen zu offenem Austausch untereinander ermuntert werden können. Anschließend wurden die während des Seminars zusammengetragenen Ideen und gefilmten und produzierten Materialien von Anne Felmet und Thomas Leszke, zwei Peer-Trainer*innen des Projektes, finalisiert. Das Kurzvideo, das wesentlicher Bestandteil des Materials war, wurde von Oliver Kötter, Mitglied des Jugendnetzwerkes European Youth Parliament (EYP), produziert.


Seminarmaterial in mehreren Sprachen

Das Gesamtpaket des Seminarmaterials kann hier heruntergeladen werden.

Auf Englisch können die Materialien hier eingesehen werden und als Paket hier runtergeladen werden.

Auf Russisch ist das Paket unter diesem Link zu finden.


Hintergrundmaterial für Trainer*innen

Idealerweise nehmen an dem Workshop zehn Schüler*innen im Alter von ca. 16 Jahren teil. Die Schwarzkopf-Stiftung widmet sich dem Peer-to-Peer Lernprinzip und empfiehlt eine Nutzung dieses Materials in einem ähnlichem Setting.

Ein Trainer*innen-Handbuch beschreibt die Lernziele des Seminarmaterials, bietet eine Orientierungshilfe für die Arbeitsumgebung und enthält eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Trainer*innen, die das Seminar durchführen.

Der Seminarplan fasst die Hinweise zusammen und dient als Zeitplan.

Arbeitsmaterialien für Schüler*innen

Eine Arbeitsanweisung hält Aufgaben für die Schüler*innen bereit. Beginnend mit einem kurzen Video können die Schüler*innen gemeinsam mit den Trainer*innen an verschiedenen Aspekten der Sicherheit arbeiten. Um den Teilnehmer*innen ein besseres Verständnis dieser Aspekte zu vermitteln, enthält das Materialpaket auch Sicherheitsdefinitionen.

Dieses Material wurde in Englischer Sprache erstellt und auf Deutsch und Russisch übersetzt. Ein dazugehöriges Video ist auf Englisch mit Englischen, Deutschen und Russischen Untertiteln , sowie auf Russisch verfügbar.

 

Creative Commons License
Dieses Lehrmaterial ist lizenziert unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License.


Bei weiteren Fragen oder Rückmeldungen wenden Sie sich bitte an info@schwarzkopf-stiftung.de.