Anmeldung für unseren Einladungsverteiler

http://Link

Die Schwarzkopf-Stiftung ermöglicht es Jugendlichen, direkt mit Entscheidungsträger*innen aus Politik, Wirtschaft, Medien und Kultur über europäische Themen ins Gespräch zu kommen. Dazu laden wir regelmäßig junge Menschen und europäische Persönlichkeiten in die familiäre Atmosphäre des Paulinenhofs in Berlin-Mitte ein.

Hinweis:

Die Veranstaltungen der Schwarzkopf-Stiftung finden aufgrund der aktuellen Lage im Kontext von COVID-19 bis auf Weiteres in digitaler Form statt. Veranstaltungshinweise finden Sie wie gewohnt hier oder auf unseren anderen Kanälen. Abgesagte Veranstaltungen bemühen wir uns zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Veranstaltung verpasst? Aufzeichnungen der vergangenen Events finden Sie in unserer Mediathek auf YouTube.

Online-Talk: "Der Mythos neutraler Algorithmen – wie digitale Diskriminierung uns beeinflusst" mit Mina Saidze

Der Einfluss von Daten auf unser Leben und unseren Alltag wächst stetig. Von der Platzierung von Onlinewerbung bis hin zu automatisierter Gesichtserkennung wird zunehmend auf Maschinenentscheidungen zurückgegriffen. Bislang stets als rational und dadurch fair gepriesen, wird immer deutlicher, dass auch datenbasierte Technologien Diskriminierung verstärken und sogar bestimmte Bevölkerungsgruppen ausschließen können. Kann eine Diskriminierung durch Technologie verhindert werden? Mina Saidze, Gründerin von European Women in Data, ist bei uns zu Gast. In welchen Bereichen und von...

“Bad News – Von der Falschmeldung zum Chaos”

Im Rahmen des Projekts „Peer-Education and Gamification against Polarisation“ (PEGAP) hat die Schwarzkopf-Stiftung mit ihren Projektpartnern Diversion und DROG ein Kursformat mit dem Titel „Under Pressure!“ entwickelt. Es soll Schüler*innen helfen, Fehlinformationen, „Fake News“ und Verschwörungstheorien zu erkennen und konstruktiv und kritisch auf Nachrichten zu reagieren. Der Workshop enthält interaktive Elemente zu Algorithmen und Medienethik, sowie das Herzstück des neuen Kursformats, das „Under Pressure! game“ – ein Multiplayer Spiel, bei dem die Schüler*innen unterschiedliche Techniken...

Zeitenwende - JIK Bundeskonferenz 2021

Zeitenwende – Wie wir unsere Gesellschaft verändern Die Zeiten ändern sich. Wir denken um, statt alten Denk- und Handlungsmustern Raum zu geben. Wir tauschen eigene Identitäten gegen antiquierte Normvorstellungen. Wir definieren uns selbst und lassen uns nicht mehr in eine Schublade stecken. Eine Generation, die nach vorne schaut und nicht zurück. Doch zu jeder Bewegung gibt es eine Gegenbewegung: Auch reaktionäre Antworten von rechts und konservative Ansichten zu Geschlechterrollen werden lauter und selbstbewusster formuliert.  ...

Rückblick

Hier geht es zum Rückblick unserer diesjährigen Veranstaltungen.

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this