Anmeldung für unseren Einladungsverteiler

http://Link

Die Schwarzkopf-Stiftung ermöglicht es Jugendlichen, direkt mit Entscheidungsträger*innen aus Politik, Wirtschaft, Medien und Kultur über europäische Themen ins Gespräch zu kommen. Dazu laden wir regelmäßig junge Menschen und europäische Persönlichkeiten in die familiäre Atmosphäre des Paulinenhofs in Berlin-Mitte ein.

Geld. Macht. Unabhängig. Wie gestalten wir Gleichberechtigung von Frauen und Männern?

06.03.2019, 18:30, Konferenzraum der Schwarzkopf-Stiftung

Geld. Macht. Unabhängig. Wie gestalten wir Gleichberechtigung von Frauen und Männern?

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit? Die Gleichstellung der Geschlechter gilt als einer der Grundwerte der EU, der seit 1957 im Vertrag von Rom verankert ist. Im Jahr 2019 sind die Männer und Frauen Europas jedoch immer noch nicht gleichwertig: Frauen verdienen immer noch durchschnittlich 16,3% weniger für den gleichen Job. Das Projekt Sisters of Europe will durch die Darstellung und Vernetzung von 17 Frauen unterschiedlicher Berufe, Hintergründe und Orte einen lebendigen Diskurs über die Herausforderungen,...

Theaterbesuch: „Ab heute heißt du Sara“ im GRIPS Theater.

Die Inge Deutschkron Stiftung und die Schwarzkopf-Stiftung wollen auch in diesem Jahr interessierte Berliner Schüler*innen mit begleitenden Lehrer*innen bei einem Theaterbesuch unterstützen. Das Stück - nach dem Buch von Inge Deutschkron „Ich trug den gelben Stern" -  er­zählt in 33 Bildern von der Angst der Verfolgten, von vielen Menschen, die Inge Deutschkron und ihrer Mutter geholfen haben und die für sie zu "Stillen Helden" wur­den, und nicht zuletzt vom kämpferischen Mut eines jungen Mädchens, das...

Der Dreißigjährige Krieg und seine Bedeutung für das heutige Europa. Prof. Dr. Herfried Münkler im Gespräch mit Volker Kauder.

Auch heute noch gilt der Dreißigjährige Krieg als Metapher für die Schrecken des Krieges. Es dauerte Jahrzehnte bis sich Deutschland von den Verwüstungen erholte, die der längste und blutigste Religionskrieg der Geschichte anrichtete. Der erste im vollen Sinne „europäische Krieg“ forderte das Leben von rund einem Drittel der Bevölkerung, ob durch die direkten Auswirkungen des Krieges, durch Krankheit oder Hunger. Auch die europäische Staatenordnung lag in Trümmern – und doch entstand auf diesen Trümmern eine...

Filmvorführung: Als die Gestapo an der Haustür klingelte – die Familie Michalski und ihre Stillen Helden.

Die Inge Deutschkron Stiftung, das Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt und die Schwarzkopf-Stiftung la­den Sie herzlich ein zur Vorführung des Films Als die Gestapo an der Haustür klingelte – die Familie Michalski und ihre Stillen Helden ein Dokumentarfilm von Marie Rolshoven  (45 Minuten) Einführung:  André Schmitz-Schwarzkopf Im Anschluss an die Filmvorführung findet ein Publikumsgespräch mit Franz und Petra Michalski und der Filmemacherin Marie Rolshoven statt. am Montag, dem 25. März 2019 um 18 Uhr im Kino...

Europäisches Hoffest 2019

15.06.2019, 16:00, Paulinenhof Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa

Europäisches Hoffest 2019

Wie jedes Jahr laden wir Euch und Sie herzlich ein, gemeinsam mit dem Team der Schwarzkopf-Stiftung hier im Paulinenhof Europa zu feiern! Euch erwarten verschiedene Programmbeiträge, tolle Musik, Speisen und Getränke und mehr. Zu Gast sind engagierte Jugendliche aus ganz Europa, mit denen wir uns freuen, auf das europäische Projekt und die Arbeit der Stiftung anzustoßen.

Rückblick

Hier geht es zum Rückblick unserer diesjährigen Veranstaltungen.

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this