Der Ukraine-Konflikt, Mediation und Fremdenfeindlichkeit – über diese Themen diskutieren wir in unserer OSZE-Reihe

IMG_7314

Im Jahr 2016 führt die Schwarzkopf-Stiftung Aktivitäten zum deutschen Vorsitz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) durch. Unser Ziel ist es, Themen rund um aktuelle europäische Sicherheitsfragen und die Relevanz der größten Sicherheitsorganisation der Welt mit Entscheidungsträger*innen und jungen Menschen in insgesamt neun Veranstaltungen zu diskutieren und neue Ansätze aus der Politik und Zivilgesellschaft sichtbar zu machen.

Mehr lesen

Berlin. Wieder und wieder vereint.

Kampagne Plakat 1-001

“Berlin. Wieder und wieder vereint.” Dafür stehen auch wir in der Schwarzkopf Stiftung. Mit vielen anderen Unterstützern aus Kultur, Politik und Wirtschaft haben wir und die Kreativagentur Plantage Berlin diese Kampagne gestartet. “In den letz...

Mehr lesen

Projektleitung für unseren Veranstaltungsbereich gesucht

2016-06-08-123

Die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa sucht ab 1. September 2016 eine*n Projektleiter*in für ihren Veranstaltungsbereich. Wir bieten selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem jungen, dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld im Herzen von Berlin. Aktive Einbindung und Gestaltung in der strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung der Stiftung ist erwünscht.

Die Position ist ab 1. September 2016 zunächst auf zwei Jahre befristet. Bewerbungsfrist ist der 05. August 2016. Die Bewerbungen können sowohl in deutscher, als auch in englischer Sprache übermittelt werden. Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Bei Rückfragen schicken Sie bitte eine Email an info@schwarzkopf-stiftung.de.

Mehr lesen

Muslimisch, Deutsch, Europäisch. Ein Widerspruch?

Collage

Muslimisch, Deutsch, Europäisch. Ein Widerspruch?

Unser FSJ-ler Marcel Schatton hat in den letzten zwei Tagen sein eigenständiges Projekt erfolgreich abgeschlossen. Er führte gemeinsam mit seinem Kollegen Viktor Denninger, dem FSJ-ler des Museums für Islamische Kunst, einen, von den Freiwilligen selbst entwickelten, Workshop durch. Die Teilnehmer waren Schüler einer 11. Klasse der Docemus Privatschule Campus Grünheide.

Mehr lesen