Unsere Mission


Wir glauben fest daran, dass die Ideen junger Menschen ein großes Potential mit sich bringen, um den europäischen Zusammenhalt zu stärken. Deshalb setzen wir uns dafür ein, dass junge Menschen aktiv an der Gesellschaft teilnehmen. Mit unseren Aktivitäten schaffen wir ein Bewusstsein für politische Prozesse und geben jungen Menschen die Möglichkeit, ihrer Stimme Gehör zu verschaffen.

Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen bringen junge Menschen mit Entscheidungsträger*innen, Expert*innen und Zeitzeug*innen zusammen, um Erfahrungen auszutauschen und Raum für Dialoge zu schaffen.

European Youth Parliament

Das peer-to-peer Netzwerk EYP unterstützt in erster Linie die Entwicklung aller seiner Teilnehmer*innen und fördert internationales Verständnis, interkulturellen Austausch und Vielfalt von Ideen und Praktiken.

Seminare

Unsere Seminare bieten Teilnehmer*innen ein breites Bildungsangebot zu Demokratie, Vielfalt und Teilhabe in Europa.

Preise und Stipendien

Jährlich vergeben wir die Preise der/des Jungen Europäer*in des Jahres, den Schwarzkopf-Europa-Preis sowie den Margot-Friedländer-Preis. Zusätzlich unterstützen wir ca. 80 Reisestipendiat*innen bei Reisen in und durch Europa.

Junge Islam Konferenz

Die Junge Islam Konferenz ist ein Dialogforum für junge Menschen unterschiedlicher Hintergründe zum konstruktiven und gleichberechtigten Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft.

Zielgruppe

Alle jungen Europäer*innen, die zwischen 14 und 28 Jahren sind. Als Teilnehmer*innen, gleichaltrige Trainer*innen und Multiplikator*innen formen junge Menschen aktiv die Programme der Stiftung.

Ziele

Wir bieten jungen Europäer*innen mit unseren Projekten eine Plattform für Begegnungen und Austausch, für die persönliche Entwicklung und Möglichkeiten mehr über aktive Teilnahme in der Zivilgesellschaft zu lernen.

Eure Meinung zählt

Wir glauben an einen engen Austausch und offenen Dialog mit jungen Menschen in ganz Europa, um dadurch die Themen und Fragen zu erfahren, die euch am meisten bewegen.

Unsere Zielsetzung


Die Schwarzkopf-Stiftung strebt danach, junge Menschen mit allen Hintergründen zu befähigen, aktive europäische Bürger*innen zu werden, die sich mit ihrem Engagement und ihren Gedanken einbringen und sich für eine pluralistische, demokratische Gesellschaft, gegenseitiges Verständnis, Solidarität und ein friedvolles und gerechtes Zusammenleben in Europa einsetzen.

Neuigkeiten


Copyright: Florian Gaertner/photothek.net

Kompetenznetzwerk startet

Gemeinsam mit vier weiteren Organisationen wird die Schwarzkopf-Stiftung Teil des Kompetenznetzwerks „Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft“, gefördert vom Bundesfamilienministerium im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“. Mehr Informationen hier.

Fellowships für junge Bildungsmacher*innen

Unser Fellowship-Programm in Zusammenarbeit mit SPIEGEL Ed startet. Vier junge Bildungsmacher*innen entwickeln diversitätsorientierte Formate zur Medienbildung. Mehr Infos hier.


Maria Atanasova ist Junge Europäerin des Jahres 2020

Jedes Jahr wir ein*e junge*r Europäer*in ausgezeichnet, der*die sich mit besonders großem Engagement für ein solidarisches Europa einsetzt. Die diesjährige Preisträgerin Maria Atanasova kommt aus Bulgarien und kämpft für mehr Sichtbarkeit von jugendlichen Roma.

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this