Preisverleihung an Neil MacGregor

2016-12-07_B-159

Am vergangenen Mittwoch hat die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa in der Humboldt-Universität zu Berlin den Preisträger des Schwarzkopf-Europa-Preises 2015 Neil MacGregor gebührend gefeiert. Im Rahmen der Preisverleihung haben die Jungen Europäer der Stiftung den Briten für sein hervorragendes Engagement für das Selbstverständnis Europas ausgezeichnet.

Mehr lesen

Aktion Zukunft: Schüler*innen erwerben Kompetenzen für eigenes Engagement

Projekt Aktion Zukunft zur Förderung der Etablierung von Initiativen im Bereich der Integration von Geflüchteten vom Verein Schüler Treffen Flüchtlinge e.V. am Freitag (02.12.2016) in Berlin.
Foto: Stefanie Loos/ Schwarzkopf-Stiftung

Schüler*innen und junge Studierende des Vereins „Schüler treffen Flüchtlinge e.V.“ haben in Kooperation mit der Schwarzkopf-Stiftung das Seminar „Aktion Zukunft“ ausgerichtet. Das Seminar soll ein Startpunkt sein für eigenes Engagament in der europäischen Asylpolitik. Der Einladung waren 30 Schüler*innen aus ganz Deutschland gefolgt. Sie tauschten sich vier ...

Mehr lesen

Neil MacGregor – Ein Interview

PK 02.11 (13)

Mit Neil MacGregor aus Großbritannien zeichnete die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa eine Persönlichkeit aus, die sich auf vorbildliche Weise für das europäische Selbstverständnis einsetzt. Er ist ein einzigartiger Historiker, der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft kulturell auf erhellende Weise zusammenbringt. Als Akademiker verharrt er nicht im vermeintlichen Elfenbeinturm der Wissenschaft,

Mehr lesen

Schüler*innen entwickeln eigene Beteiligungsideen

Beteiligungsdialog der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa am 15.11.2016

Aktionsveranstaltung „Wie kann ich als Schüler*in europäische Flüchtlingspolitik mitgestalten?“ im Helmholtz-Gymnasium in Potsdam.
Foto: Stefanie Loos/ Schwarzkopf-Stiftung

Bei einer Dialogveranstaltung in Potsdam am 15. November entwickelten 60 Schüler*innen konkrete Ideen, wie sie sich an der europäischen Asylpolitik beteiligen können. Die Ideen der Neuntklässler*innen der Helmholtz-Schule reichten von der Gründung einer Schul-AG über die Produktion von T-Shirts bis hin zur Lobby-Arbeit bei lokalen und regionalen Politiker*innen. Moderiert wurde die Entwicklung von den Peer-Trainer*innen der Schwarzkopf-Stiftung.

Mehr lesen